Reifendruck-Kontrolle

Ist der Luftdruck in Ihren Reifen auch nur leicht zu niedrig, hat das negative Auswirkungen: Der Bremsweg wird länger, der Verschleiß des Reifens nimmt zu und der Verbrauch des Autos steigt an. Nicht alle Autos haben automatische Systeme zur Kontrolle des Reifendrucks. Daher sollte von Zeit zu Zeit, das heißt mindestens bei jedem vierten Tankvorgang oder etwa einmal im Monat, der Reifenluftdruck am Fahrzeug überprüft werden. Wir erinnern Sie daran! Abhängig von Temperaturschwankungen und der vergangenen Zeit seit der letzten Erinnerung, senden wir Ihnen zur richtigen Zeit einen Hinweis.

Meinungen / Kommentare

Zusammenfassung

Es liegen noch keine Bewertungen vor

Zum Kommentieren bitte oder Registrieren.